Die Antidiskriminierungsstelle im Interkulturellen Forum in Esslingen

Innerhalb des Interkulturellen Forums Esslingen gibt es eine unabhängige Antidiskriminierungsstelle, die 2014 gegründet wurde.

Die Antidiskriminierungsstelle Esslingen (ADES) bietet eine parteiliche und qualifizierte Beratung an Menschen, die Erfahrung mit Diskriminierung haben oder gehabt haben.

 

 

Das Beratungsangebot

  • Wir hören den Betroffenen zu
  • Wir stärken die Betroffenen, sich gegen Diskriminierung zu wehren
  • Wir informieren sie zu ihren Rechten
  • Wir entwickeln mit ihnen gemeinsame Handlungsstrategien

 

Die Grundsätze

  • Wir stehen auf der Seite der Betroffenen
  • Wir behandeln das Gespräch vertraulich
  • Wir handeln nach den Wünschen der Betroffenen
  • Wir machen nur was abgesprochen ist

 

Die Beratung ist kostenlos.

 

Die Beratung ist für Menschen, die im Landkreis Esslingen wohnen, arbeiten und lernen.

Menschen die ihre Diskriminierungserfahrung im Landkreis Esslingen gemacht haben, können auch uns kontaktieren.

 

Um mehr über das Beratungsangebot oder über ADES zu erfahren, können Sie die Webseite besuchen.

SIe können auch ADES per Telefon oder per E-mail erreichen.

 

Telefonnummer: 0157 511 204 04

E-mail: info@ad-es.de

Webseite: www.ad-es.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ADG e.V.